Uschione

USCHIONE

​Wanderung nach Uschione

Highlights:

  • Einfache Wanderung von Chiavenna aus

  • Idyllisches Bergdorf mit traumhaftem Panorama

  • Einkehr im Rifugio Uschione

timer-rund-um-die-uhr.png

1,25 h

clipart2024205.png

2,1 km

clipart2024205.png

500 m

WANDERUNG NACH USCHIONE
BESCHREIBUNG:

Die Wanderung beginnt in Chiavenna am Bahnhof. Von dort aus geht es 2.679 Treppenstufen durch den Wald hinauf. Der Weg endet auf dem schönen Plateau von Uschione.

ALTERNATIVE:

Alternativ kann man das Dorf auch mit dem Auto über Lottano anfahren. Das kann ggf. von Vorteil sein, wenn man etwas Energie für weitere Anstiege sparen möchte. Von Uschione aus ist es ca. 1 Std. zum Pizzo Damino. Von dort aus habt ihr einen wunderbaren Ausblick auf das Valchiavenna und Uschione - definitiv den Aufstieg wert. Wer noch Lust auf mehr hat, kann die Tour sogar noch bis zum Lago del Grillo auf 2.003 m ausdehnen (nochmal ca. 2,5 Std.) und es über Pesceda zur einerRundtour nach Uschione zurück kombinieren. Auf der Karte ist nur der Weg bis zum Pizzo Damino dargestellt.

BESTE JAHRESZEIT:

ganzjährig

 

MEIN TIPP:

Unbedingt im Rifugio Uschione einkehren und die leckeren hausgemachten Speisen probieren. Der grüne, weitläufige Außenbereich lädt zu einer ausgiebigen Pause ein.